Shoppingtour in Altenmarkt - Ich kauf lokal

Shoppingtour in Altenmarkt

Shoppingtour in Altenmarkt

Shoppingtour in Altenmarkt 1234 740 ichkauflokal

Voller Elan starten wir in ein neues Monat, denn im November dürfen wir Euch eine ganz besondere Stadt vorstellen: Altenmarkt im Pongau steht für die nächsten vier Wochen im Fokus von #ichkauflokal. Damit wir Euch den Ort hautnah präsentieren können, haben wir uns mit Renate und Werner von der WGA – der Werbegemeinschaft Altenmarkt – getroffen.

v.l.n.r: Renate Schneider, Werner Klausner (beide von der WGA) und Antonia Linner-Gabriel (WKS)

Die WGA ist für Altenmarkt enorm wichtig, da sie das eigentliche Ortsmarketing ersetzt und mit initiativen Maßnahmen den Ort belebt und immer wieder neue Impulse setzt. Renate erzählt: „Wir haben um die 70 Betriebe, die Mitglieder bei der WGA sind. So können wir einen perfekten Branchenmix bieten.“ Werner ergänzt: „Durch die WGA wird der Lebensraum Altenmarkt gesichert und auch die Arbeitsplätze für unseren Nachwuchs.“

Altenmarkt zu beleben und lebenswert zu erhalten, ist für die WGA ein wichtiges Ziel. Was uns dabei beeindruckt: Alle Mitglieder, allen voran die Obleute, engagieren sich völlig ehrenamtlich in der WGA! Renate begründet ihr Engagement so: „Ich bin in die WGA hinein gewachsen. Es ist toll, wenn man Teil von etwas sein kann, das wirklich was bewegt.“ Und auch Werner steht voll und ganz hinter der WGA: „Etwas Vergleichbares gibt es eigentlich nirgends.“ Wofür die WGA steht, was sie genau macht und bewegt, erzählt er uns im Detail vor der Kamera:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse eine Antwort