Lederhaus Schliesselberger - Tradition seit 1422 in Salzburg

Infos zum Shop

ich-kauf-lokal-lederhaus-schliesselberger-header

Lederhaus Schliesselberger

Tradition seit 1422

Wir schreiben das Jahr 1422. Lange bevor Columbus Amerika entdeckt, gehen in der Salzburger Lederergasse die Gerber ihrem Handwerk nach. 593 Jahre später dreht sich im denkmalgeschützten Eckhaus Nr. 5 immer noch alles rund ums Thema Leder, denn hier in der Lederergasse 5 befindet sich Österreichs ältestes Ledererhaus. Es wird von der Familie Schliesselberger in siebter Generation betrieben.

„Wir sind Österreichs ältestes immer noch aktives Ledererhaus“, schildert Moritz Schliesselberger. Er leitet in der siebten Generation die Geschicke des seit 1820 tätigen Familienbetriebs und wird dabei tatkräftig von den Eltern und einem bestens geschulten Team unterstützt. Betritt man das Geschäft, riecht es nach feinstem Leder. Man atmet die Tradition und spürt die zeitgemäße Eleganz. „Mein Credo lautet: Aus der Tradition schöpfen, um die Zukunft zu gestalten“, so Moritz Schliesselberger.

Ein Besuch bei Schliesselberger wird zum Erlebnis für alle Sinne. Sehenswert: Die Zunfttruhe, die – gemeinsam mit den aus dem Jahr 1550 stammenden Deckenfresken im 1. Stock – während
der Geschäftszeit jederzeit besichtigt werden kann. Ebenso wie ein weiterer Geheimtipp: Die wunderschönen Deckenfresken aus dem Jahr 1550 im 1. Stock.

Erstklassiges Leder für Möbel, Bekleidung oder Bastelarbeiten finden Sie bei Schliesselberger. Schliesselberger in der Lederergasse ist seit vielen Jahren Salzburgs Speziaist für Samsonite. Die Marke steht für 100 Jahre Innovation und Qualität. Mit dem Einsatz neuer Materialien und Designs gibt Samsonite der Branche die Richtung vor.

Hier findest du uns

Kontaktinfos