floimair electronics - Ich kauf lokal

Infos zum Shop

floimair electronics

floimair electronics

Weil mir Beratung wichtig ist!

Ein Geheimtipp für alle Geräte, die Strom brauchen, ist in Oberndorf floimair electronics. Hier findet ihr alles, was das Technikherz begehrt: Wir entdecken Laptops und PC sowie HIFI, Kopfhörern und Highend Surround Audio Anlagen. Daneben gibt es nicht nur riesige Smart-TVs, Handy und Kameras,  sondern auch Staubsauger, Kühlschränke, Kaffeemaschinen und Artikel für die Körperpflege. Eins ist gewiss: Wir haben sicherlich irgendetwas zum Aufzählen vergessen, dafür kommen wir auch in einen Bereiche, der Kund*innen normalerweise nicht zugänglich ist: Die Werkstatt. Günter, der Inhaber, verrät uns: „Wir reparieren alles, was man reparieren kann. Das ist uns wirklich wichtig. An unsere Grenzen stoßen wir nur, wenn die Hersteller keine Ersatzteile mehr zur Verfügung stellen.“

In der Werkstatt treffen wir Ludwig, der schon seit 43 Jahren mit dabei ist, Günter zeigt uns einen Zeitungsartikel „Von der Lehre in die Pension“: „Hier wurde unser längster Mitarbeiter vorgestellt. Er war 46 Jahre bei uns.“ Insgesamt beschäftigt er 25 Mitarbeiter*innen: „Wir sind trotz der Größe ein Familienbetrieb. Bei uns ist jeder sein eigener Chef. Ich bin davon überzeugt, dass der Mensch im Handel den Unterschied macht und darauf setzen wir.“ Genauso wie die Erfüllung der Kundenwünsche im Mittelpunkt stehen.

Hinter der Kassa hängt ein Plakat „Sie sprechen kein Technisch? Hier gibt’s Beratung auf Verständnis“. Christian, ein Mitarbeiter, meint: „Die technischen Details interessieren viele Kund*innen eigentlich nicht. Sie wollen das die Geräte ihren Nutzen erfüllen und genau dafür sind wir da: Wir fragen, was sie brauchen.“ Und das macht er dann auch gleich wieder, denn eine Kundin braucht seine Expertise.

Also gehen wir mit Günter weiter ins Hifi-Zimmer, wo man Lautsprecher und Sound-Systeme testen kann. „Das Besondere ist, dass das wirklich ein eigener Raum ist, wo man die Tür schließen kann“, klärt uns Günter auf: „Nicht nur eine Box wie in den Kaufhäusern. Viele Leute nehmen hier ihre eigene Musik mit und testen sich durch. Im Idealfall gehen sie dann mit richtig gutem Gefühl wieder raus.“ Er verrät uns auch, dass Vinyl wieder voll im Kommen ist: „Diejenigen, die noch mit Platten aufgewachsen sind, kennen einfach den Unterschied. Ich vergleiche das gerne mit Milch: Eine gute Platte ist wie die frische Milch direkt vom Bauern, digitale Musik hingegen ist die pasteurisierte Milch aus dem Supermarkt.“ LPs sind von der Dynamik und der Qualität auch weit besser als CDs.

Günter ist mit seinem Konzept sehr erfolgreich, im Sommer wurde das 50-Jahre-Jubiläum gefeiert. Wir fragen ihn noch, was es mit Red Zac auf sich hat: „Wir sind eine völlig eigenständige Firma, können uns aber aus dem Red Zac Sortiment bedienen“, erklärt er uns: „Das ist die einzige Chance für Einzelhändler.“ Außerdem ist es auch praktisch, weil man Gemeinschaftswerbung in Anspruch nehmen kann, aber nicht muss.

Für Weihnachten findet man bei floimair electronics sicherlich so einiges. Am meisten hat uns ein riesigengroßer Smart-TV in 4K beeindruckt, wobei wir lachend festgestellt haben, dass wir dann wohl aufs Wohnzimmerfenster verzichten müssten. Aber natürlich gibt es auch viele praktische Kleinigkeiten wie zum Beispiel Bluetooth-Lautsprecher, mit denen man jemanden eine Freude machen kann. Natürlich dürfen wir nicht auf unser Video vergessen, wo uns Günter etwas über die Anfänge des Familienbetrieb erzählt und was ihnen besonders wichtig ist:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findest du uns

Kontaktinfos