Bunte Liebe - Ich kauf lokal

Infos zum Shop

ich-kauf-lokal-bunte-liebe-text-2-links

Bunte Liebe

Bunte Sachen nicht nur für die Kleinen

BUNT! Daher wohl auch der Name, denn die Babysachen, die man bei „Bunte Liebe“ bekommt, sind alle fröhlich, bunt und mit viel Liebe selbst genäht. Wiebke, der Inhaberin des Shops, ist das sehr wichtig: „Dadurch, dass ich wirklich alles selber mache, kann ich auf die Wünsche meiner Kunden ganz individuell eingehen: Eine andere Farbe? Kein Problem. Ein anderes Muster? Auch nicht. Und alles ein bisschen kürzer oder länger? Sowieso nicht.“

Wiebke hat ihren Laden vor fünf Jahren in Straßwalchen eröffnet und uns auch verraten, wie sie auf die Idee gekommen ist: „Ich habe für meine drei Mädls immer viel genäht und dann auch öfters mal für Freunde, zum Beispiel für Geburtstage. Plötzlich haben mich die Leute gefragt, ob ich ihnen nicht auch für Geld etwas nähen würde.“ Als die kleinste Tochter alt genug war, hat Wiebke den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Ihre Ideen holt sie sich nach wie vor oft von ihren Kindern: „Wenn man selbst Mutter ist, weiß man was praktisch ist. Oft kommen aber auch Kunden mit Wünschen, die ich dann verwirkliche und in mein Angebot mitaufnehme.“

Am Nachmittag ist Wiebke bei ihren Kindern und ihr Mann, der Grafiker ist und sein Büro im Laden hat, übernimmt den Verkauf. „Unsere Kunden kommen meist ganz gezielt zu uns. Sie kennen uns und wenn ein neues Baby das Licht der Welt erblickt, suchen sie bei uns was zum Weisen.“ Mundpropaganda ist hier die beste Werbung und natürlich die Qualität, aus diesem Grund verwendet Wiebke überwiegend Biostoffe für ihre Babysachen. Wer wissen will, was Wiebkes Lieblingsstück ist und noch einen Einblick in die Geschichte des Shops möchte, schaut sich am besten das Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findest du uns

Kontaktinfos